© Redstone Chambers

Smolenskaya Embankment 2-33

Moscow 121099, Russia

T +7 499 248 7278

E clerks@redstonechambers.com

+49 89 2907 1918

F  +49 89 2907 1917

E  clerks@redstonechambers.com

 

Admissions

 

Germany

 

Languages

 

German

English

Spanish

 

 

Oliver Wulff

 

Dr. Wulff for many years advised clients at the national and international level, in particular on the sale, acquisition and merger of undertakings, but also on terminating and breaking up such structures. Dr. Wulff has many years of experience in structuring groups of companies, also in connection with measures regarding the capitalization of undertakings and action to raise outside capital. Dr. Wulff also acts as a litigator for clients in disputes about such measures, with a further focus on advice in the area of the liability of board members and managing directors. 

Professional Career

 

  • Study of law at the University of Regensburg and Tulane University, New Orleans, USA, LL.M., 1995

  • Dr. jur., University of Regensburg, 1998 

 

Publications 

 

  • Besprechung des Urteils des OLG Stuttgart vom 06.10.2009 betreffend Aufklärungspflichten bei Rückvergütung (sog. Kick-Backs), WuB - Entscheidung für Wirtschafts- und Bankenrecht 04/2010, S. 191 ff.

  • WuB - Entscheidung für Wirtschafts- und Bankenrecht 02/2010, S. 75 ff.Besprechung des Urteils des OLG Karlsruhe vom 03.07.2009 betreffend Haftung der Gründerkommanditisten einer Fondsgesellschaft für arglistige Täuschung von Anlegern durch beauftragte Anlagevermittler

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankenrecht 08/2009, S. 505 ff. Besprechung des Urteils des Bundesgerichtshofs vom 05.03.2009 betreffend Aufklärungspflichten des Anlagevermittlers; Prospektprüfung

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankenrecht 06/2009, S. 371 ff. Besprechung des Urteils des OLG München vom 10.07.2008 betreffend Kreditfinanzierte Beteiligung an Immobilienfonds; Rückabwicklung

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 1/2008, S. 663 ff. Besprechung des Urteils des Bundesgerichtshof vom 05.03.2008 betreffend des Provisionsanspruch des Handelsvertreters; Entfallen des Provisionsanspruchs; Untervertretung; Vertretenmüssen der Insolvenz

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 10/2007, S. 763 ff. Besprechung des Urteils des Oberlandesgericht Schleswig vom 24.05.2007 betreffend der Beteiligung eines Anlegers über eine Treuhänderin an einer Immobilien-Gesellschaft bürgerlichen Rechts

  • ZIP - Zeitung für Wirtschaftsrecht 7/2007, S. 314 ff. Sicherung der Amtskontinuität des mitbestimmten Aufsichtsrats bei Verschmelzung und Formwechsel

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 2/2007, S. 693 ff. Besprechung Beschluss des OLG Frankfurt a.M. vom 16.02.2007 betreffend Freigabeverfahren, Nichtzulassung zur Hauptversammlung, Sicherheitskontrollen

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 100/06, S. 485 ff. Besprechung Urteil des Bundesgerichtshof vom 23.01.2006 betreffend nachträgliche Beitragspflichten durch Mehrheitsbeschluss in einer Publikumsgesellschaft

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 84/05, S. 421 ff.Besprechung Urteil des Kammergericht Berlin vom 31.08.2004 betreffend die Haftung der Gesellschafter eines Immobilienfonds.

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 214/04, S. 849 ff. Besprechung Urteil des Bundesgerichtshof vom 30.06.2004 betreffend Geschäftsanteilsverkauf, Gewinnverwendungsabrede, positive Vertragsverletzung

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 22/03, S. 299 ff. und 25/03, S. 301 ff. Besprechung Urteil des Oberlandesgericht München vom 20.02.2001 sowie des Oberlandesgericht Karlsruhe vom 29.11.2000 betreffend Einwendungsdurchgriff bei Finanzierungen einer Immobilienbeteiligung in der Rechtsform einer GbR

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 83/02, S. 781 ff.Besprechung Urteil des Oberlandesgericht München vom 10.08.2001 betreffend Geschlossene Immobilienfonds, Haftung des Treuhänders, Prospektmängel, Kurze Verjährung

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 70/01, S. 839 ff.Besprechung Urteil des Bundesgerichtshof vom 18.12.2000 betreffend Geschlossene Immobilienfonds, Kurze Verjährung von Prospekthaftungsansprüchen

  • WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht 216/01, S. 899 ff. Besprechung Urteil des Oberlandesgericht Karlsruhe vom 16.03.2000 betreffend Darlehensrückerstattung aus abgetretener Kapitallebensversicherung

  • Das Uncitral-Modellgesetz über den grenzüberschreitenden Überweisungsverkehr, Bielefeld 1998

  • 9 Wisconsin International Law Journal (1990), S. 69 ff. Two Ways to Achieve the Same Goal: The Model Law on International Credit Transfers and the New UCC Article 4A in the National and International Contexts

 

Memberships 

 

  • Chairman of the supervisory board of A-HEAT Allied Heat Exchange Technology AG, STL Beteiligungs-AG and Securetec Detektions-Systeme AG

  • Member of the supervisory board of blue Gruppe AG